Corona-Richtlinien

Hier aufgelistet die Corona-Richtlinien des WTV, an die wir uns alle unbedingt halten müssen, wenn es wieder auf den Court geht.

Folgende Vorgaben müssen eingehalten werden

  • Es sind ausschließlich Einzel erlaubt und der Mindestabstand muss auch auf dem Platz jederzeit gewahrt werden.
  • Bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten Zuhause bleiben.
  • Tennissachen getrennt vom Spielpartner ablegen.
  • Auf den Handshake verzichten.
  • Ein eigenes sauberes Handtuch mitbringen (z.B. als Unterlage zum Sitzen oder Schweißabwischen).
  • Der Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen muss zu jeder Zeit auf der Anlage eingehalten werden.
  • Duschen und Umkleidekabinen bleiben vorerst geschlossen. Bitte duscht zuhause und kommt schon umgezogen zum Platz.
  • Die Toiletten bleiben geöffnet. Hier stehen Seife und Einweg-Papierhandtücher bereit.
  • Desinfiziert euch bitte mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel bei Betreten der Anlage die Hände.
  • Das Clubheim bleibt voraussichtlich ebenfalls geschlossen. Bitte nehmt ausreichend Getränke von Zuhause mit.
  • Die Spielerbänke werden in ausreichendem Abstand voneinander positioniert.
  • Die Abfallkörbe werden regelmäßig geleert.
  • Beachtet bitte die Abstands- und Laufmarkierungen auf dem Boden. Der Haupteingang am Clubheim wird vorerst geschlossen. Der Zutritt erfolgt ausschließlich über den Seiteneingang / Parkplatz.
  • Es gibt einen Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften. Diese Aufgabe übernimmt Sven Schütter.
Richtlinien vom WTV Richtlinien vom WTV